Ausrüstungsliste

Die Ausrüstung für Wintertrips sollte möglichst leicht sein (im Winter hat man mehr Gepäck als im Sommer), platzsparend, möglichst wenig Feuchtigkeit aufnehmen und schnell trocknen.

Vor der Tour werden wir eine ausführliche Kontrolle durchführen, um eventuell fehlende Gegenstände zu ergänzen oder überflüssige zu deponieren.

Für eine Hundeschlittentour sollten Sie folgendes mitnehmen

  • einen Rucksack
  • Schlafsack bis - 30 Grad/ Isomatte
  • Unterhose / lange Unterhose
  • Unterhemd / dünnen Pullover / dicken Pullover
  • Skihose
  • 2 Paar dünne und 2 Paar dicke Wollsocken
  • Winterjacke (winddicht)
  • Fingerhandschuhe / Fäustlinge
  • Winterstiefel (wasserdicht und mit Innenschuh)
  • Mütze
  • Sonnenbrille / Sonnencrème
  • Thermosflasche
  • Stirn- oder Taschenlampe und Ersatzbatterien
  • Toilettenartikel (Zahnbürste, Zahnpasta, Waschlappen, Seife)
  • Fotoausrüstung mit Ersatzbatterien

Fehlendes Material wie: Jacke, Skihose, Schuhe, Schlafsack, Thermoskanne stellen wir gerne zur Verfügung